Mal ein anderer Salat zum Grillen

Dieser würzige Salat ist mal eine alternative zu Nudel-,Kartoffel oder Krautsalat. Als Beilage zu gegrilltem Fleisch oder Fisch. Mit Feta statt Mozzarella wird er nochmal etwas würziger.

Rezept drucken
Getreidesalat mit Wassermelone, Mozzarelle, Erbsen & Gurke
Menüart Vorspeise
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Portionen
Menüart Vorspeise
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Portionen
Anleitungen
  1. Getreide nach Packungsanleitung garen und danach unter kaltem Wasser abschrecken.
  2. Erbsen für 3 Minuten in kochendem Wasser garen und danach unter kaltem Wasser abschrecken.
  3. Melone in haselnussgroße Stücke schneiden oder mit einem Pariser Ausstecher Kügelchen formen. Gurke ebenfalls in haselnussgroße Stücke schneiden.
  4. Mozzarella abtropfen.
  5. Alle Zutaten in einer großen Schüssel o.ä. vermengen.
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.