Rezept: Pilz-Shorizo-Tortilla

Dieses Rezept lässt schnell und einfach zubereiten und sich durch alles mögliche abwandeln. Ob Fleisch, Gemüse oder Fisch es lässt sich in einer Tortilla verarbeiten. Die Kombination Pilze & Shorizo schmeckt unglaublich gut, wenn beide sehr stark angebraten werden.  Viel Spaß beim nachkochen 🙂

 

Rezept drucken
Pilz-Kartoffel-Tortilla
Küchenstil Basics
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Küchenstil Basics
Kochzeit 20 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden, bissfest kochen und beiseite Stellen.
  2. Während die Kartoffeln kochen: Pilze in Scheiben schneiden, Zwiebeln würfeln. Pilze und Zwiebeln in einer Feuerfester Pfanne anschwitzen und auf einem Teller zur Seite stellen.
  3. In derselben Pfanne die Kartoffeln und Shorizo anbraten. Sobald die Kartoffeln goldbraun gebraten sind die Pilz-Zwiebel Mischung zugeben.
  4. Alles mit Salz, Pfeffer und gehackten Knoblauch abschmecken. Die Eier mit Salz verquirlen und in die Pfanne geben Die Pfanne im Ofen bei 180 Umluft ca. 15 min backen (bis das Ei gestockt ist)
Dieses Rezept teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.