Steckrüben-Kichererbsen-Hack-Eintopf

Rezept drucken
Hackfleisch-Steckrüben-Kichererbsen-Eintopf
Menüart Main Dish
Küchenstil Fitness
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Menüart Main Dish
Küchenstil Fitness
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 30 Minuten
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Steckrübe, Möhren und Süßkartoffeln schälen und in walnussgroße Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.
  2. Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. In einem großen Topf das Hackfleisch scharf anbraten. Dabei nach und nach mit einem Kochlöffel in kleinere Stücke zerteilen.
  3. Zwiebeln hinzugeben, wenn das Hackfleisch gut angebraten ist. Erst jetzt mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Steckrüben, Möhren, Süßkartoffeln, Rosmarin und Koriander hinzugeben und weitere etwa 3 Minuten braten lassen. (durch die hinzugekommene Flüssigkeit wird es nicht mehr stark braten)
  5. Mit den Dosentomaten ablöschen. Kichererbsen und Mais hinzugeben.
  6. Mit Wasser auffülen bis alles leicht bedeckt ist. Auf mittlere Stufe ca. 20 Minuten köcheln lassen.
Rezept Hinweise
5 Portionen 5 Portionen 2576 186 83 238
Pro Portion Pro Portion 515 37 17 48
Dieses Rezept teilen