Rindfleischsalat mit Äpfeln, Linsen und Nüssen.

Rezept drucken
Rindfleischsalat mit Äpfeln, Paprika und Linsen
Ein etwas aufwändigeres Rezept, was jedoch extrem lecker, gehaltvoll und proteinreich ist. Der Aufwand lohnt sich, dass verspreche ich!
Menüart Main Dish
Küchenstil Fitness
Vorbereitung 4 Stunden
Kochzeit 20 min
Portionen
Portionen
Zutaten
Menüart Main Dish
Küchenstil Fitness
Vorbereitung 4 Stunden
Kochzeit 20 min
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. gekochtes Rindfleisch entweder in Würfel schneiden als „Pulled Beef“ einfach zerreißen (beim Zerreißen muss das Fleisch allerdings sehr weich sein).
  2. Äpfel in Würfel schneiden oder raspeln.
  3. Paprika in Würfel schneiden.
  4. Zwiebel in Streifen schneiden, scharf anbraten und beiseitestellen.
  5. In einer großen Schüssel Kürbissenf, Kürbisdressing, Meeretich, Salz und Pfeffer mit einem Schneebesen verrühren.
  6. Fleischwürfel, Paprika, Apfel und gebratene Zwiebel, Cashew- und Kürbiskerne zu der Soße geben und vermengen.
  7. Nochmal mit Salz, Pfeffer abschmecken.
Rezept Hinweise

Link zum Kürbisdressing und zum gekochten Rindfleisch.

Größeres Bild.

Menge Kcal Eiweiß Fett KH
5 Portionen 1970 2241 117 45 376
Pro Portion 394 448 23 9 75

 

 

Dieses Rezept teilen