Food Trends 2018: Was das Zukunftsinstitut uns prophezeit.

Hanni Rützler recherchiert mittlerweile seit 5 Jahren für das Zukunftsinstitut und erstellt dafür den Food Report. Des Weiteren hat Sie etliche Bücher zum Thema Food Trends geschrieben, welche ich absolut empfehlen kann. Generell bin ich ein eher skeptischer Mensch bzgl. jeglicher Prognosen, aber an am Thema Food Trends kann ich nicht vorbeigehen.

„Food Trends 2018: Was das Zukunftsinstitut uns prophezeit.“ weiterlesen

Damals als Kind, wo es noch auf der Streuobstwiese richtige Äpfel zu stibitzen gab.

Jeder deutsche konsumiert mindestens einen halben Zentner Äpfel im Jahr. Ganzjährig ist er verfügbar. Im Supermarkt liegt er makellos in reih und Glied. Von den in Deutschland verfügbaren Apfelsorten, gibt es im Laden nur noch 10-15 zu kaufen. Die meisten … Damals als Kind, wo es noch auf der Streuobstwiese richtige Äpfel zu stibitzen gab. weiterlesen

Warum bio die bessere Alternative ist

Ob bio besser ist oder nicht wird kontrovers diskutiert. In diesem Artikel möchte ich einige Punkte aufgreifen, die mich für bio überzeugen. Auf gesundheitliche Aspekte gehe ich nicht ein, weil es meiner Meinung nach für alles Pro und Contra Studien gibt und diese Diskussion kein Ende hat. Es gibt jedoch genügend andere Punkte von denen es sich lohnt, diese genauer anzuschauen.

„Warum bio die bessere Alternative ist“ weiterlesen

Wenn du diese zwei Menschentypen im Hinterkopf behältst, wirst du jeden Tag daran denken, dass verspreche ich dir!

Heute geht es um eines meiner Lieblingsthemen, Enten und Adler. Keine Sorge es gibt keine Rezepte mit Adlerfleisch, es wird etwas tiefgründiger. Menschen lieben es einfach, deshalb funktionieren auch „12 Wochen Fitnessprogramme“ bei denen alles vorgegeben wird und man nicht mehr selbst denken muss. Bei den Enten und Adlern ist es ähnlich, dabei werden alle Menschen in zwei Kategorien eingeteilt. Das ist ziemlich oberflächlich und simple gehalten, aber meiner Meinung und Erfahrung nach passt es meistens. „Wenn du diese zwei Menschentypen im Hinterkopf behältst, wirst du jeden Tag daran denken, dass verspreche ich dir!“ weiterlesen

Ernährung: Zwischen Steinzeitmensch und Nährstoffentzug

Früher war es die Trennkost heute sind es Low Carb, Low Fat oder Paleo. Was alle Ernährungsweisen gemeinsam haben ist ihre wissenschaftliche Bedenklichkeit. Wer nach einem Ernährungswissenschaftlichen Thema sucht findet zu allem Studien die deren Unbedenklichkeit versichern sowie Studien die das Gegenteil behaupten. Das einzige worüber sich die Wissenschaftler einig sind, ist die gesundheitsfördernde Wirkung von Gemüse.

„Ernährung: Zwischen Steinzeitmensch und Nährstoffentzug“ weiterlesen